Shop

YAKAYA Damen Kleid Goddess Maxi Dress "Nivedita" mit gewebten Ikat Muster Stoff aus Guatemala - jedes Teil ein Unikat - Ethno, Hippie, Boho - Style - Auf Bestellung

Art.-Nr. 034
€199,83
Ausverkauft
1
Artikelbeschreibung

YAKAYA Damen Kleid Goddess Maxi Dress "Nivedita" mit gewebten Ikat Muster Stoff aus Guatemala - jedes Teil ein Unikat - Ethno, Hippie, Boho - Style - Auf Bestellung

Wählen Sie für dieses Göttinnen Maxi-Kleid einen der verfügbaren guatemaltekischen Stoffe aus und bestimmen Ihre Größe. Dieses Kleid wird speziell für Sie angefertigt. MADE-TO-ORDER & MADE-TO-MEASURE.

Entweder in einer Standard Größe oder auf Ihre persönlichen Maßen als Maßkonfektion.

Wenn Sie in der Nähe von Berlin oder Frankfurt arbeiten/wohnen, bevorzuge ich für die Maßanfertigung eine persönliche Vermessung. Sie können diese jedoch auch bei einem Schneider in Ihrer Nähe durchführen.

Nach dem Bestellprozess führen wir ein kurzes Telefonat, um alles weitere zu besprechen.

Die Lieferzeit liegt zur Zeit bei 1-2 Wochen nach Bestellung.

– Handmade in Germany –

Material:
Oberstoff: 100% Baumwolle

Gebrauchte Corte Stoffe aus Chichicastenango, Guatemala. Handgewebte Stoffe mit handbestickten Borten Namens "Randa". Die Borten verzieren die Nähte der 4 Stoffbahnen, weil die Weber/innen nur ca. 40cm breite Handwebstühle benutzen.

Pflegehinweise:
leichte Handwäsche bei 30 Grad
Danach flach in Form legen und liegend trocknen lassen.
Bügeln auf mittlerer Temperatur.

WHY? MADE-TO-ORDER & MADE-TO-MEASURE CONCEPT

Mit einem "MADE-TO-ORDER" Konzept verschwendet man keine Ressourcen, in dem man nur das fertigt, was bestellt wird und nicht im Voraus geschätzt wird, was dann im Lager verstaubt oder noch schlimmer: auf Müllbergen landet. Zudem kann man mit "Auf-Bestellung" auf die Kundenwünsche eingehen und jeder Kunde/jede Kundin erhält ein individuelles Designerstück - nicht von der Kleiderstange! Wer das alles auf Maß haben möchte, bekommt es mit dem "MADE-TO-MEASURE" Paket. Und wir, kleines Start-Up Label, profitieren damit, dass wir nicht erst Unmengen an Investitionen tätigen müssen, weil Minimum Order Quantity (MOQ) die Textil-Industrie beherrscht und das alles als Vorkasse - vom Stoff, über Zutaten und Fertigung, nicht zu vergessen, die Entwicklungszeit und -kosten der Kollektion, um dann einen B2B Kunden zu beliefern, der 90 Tage Zahlungsziel nach Lieferung hat. Ach ja... und dann wartet auch schon die nächste neue Kollektion, die designed und vermarktet werden will. Bei so einem Fashion-Zirkus muss man schon sehr liquide bleiben und Ausdauer beweisen.

Ich möchte ein gesundes und kreatives Business mit Herz. Ich möchte meinen Kunden Erlebnisse kreieren, die in Erinnerung bleiben. Produkte erschaffen, die für die Ewigkeit sind und nicht für die Deponie.



#yakaya #fashion #lifestyle #ethno #festivaloutfit #styleoftheday #madewithlove #handmade #boho #slowfashion #handwoven #guatemala #guatemaya

Auf den Merkzettel